Verkehrserziehung mit aktiven Kindern ohne erhobenen Zeigefinger, Klassenstufe 7

Am Bahnübergang

Der Presseclub

Einführung in die Fahrzeugtechnik

Das Erkundungsfahrzeug

Im Schnee

Jeder kann sich eine von vier Arbeitsgruppen aussuchen.

Die Paparazzi beobachten alle mit der Kamera

und gestalten am Computer ein Plakat für die Schule und einen Zeitungsartikel.

Die Smutje

bereiten ein leckeres Mahl. Natürlich nach den Grundsätzen der gesunden Ernährung.

Die Ökos

beobachten die Natur, sammeln Pflanzen, legen ein Herbarium an und analysieren den geschlossenen Abwasserkreislauf. Bei Allem nutzen sie das Erkundungsfahrzeug.

Die Boxencrew

überprüft die Fahrzeuge und sorgt dafür, dass am Nachmittag alle aufgetankt sind.

Jeden Tag ist eine Gruppe Verkehrsplaner!

Die Klassenkameraden fahren mit allen verfügbaren E-Fahrzeugen. Wir wenden unser Wissen über die Straßenverkehrsordnung an und haben Spaß dabei. Wir erleben, dass es wichtig ist, im Straßenverkehr Regeln einzuhalten und auf andere Rücksicht zu nehmen!





TÖP-Rabutz